1. Lauf zur GCC in Triptis

Heute fand der erste Lauf zur German Cross Country Meisterschaft in Triptis statt. Bei nasskalten Wetter startete unser jüngster Fahrer Paul-Erik Huster in der Wild Child Series. Er konnte sich vom Start weg an die zweite Position setzen. Nach der ersten Runde übernahm er sogleich die Führung und gab diese bis ins Ziel auch nicht mehr ab!

Glückwunsch zum Sieg!

>> Bilder vom Wild Child Series Lauf