DEM / Pokal Dachsbach

Am 28.10.2012 fand die Int. 53. ADAC-Zuverlässigkeitsfahrt in Dachsbach – „Rund um den Aischgrund“ statt. Es waren keine gewöhnlichen Bedingungen die an diesem Wochenende vorherrschten. So starteten die Fahrer morgens ab 8.00 Uhr bei -3°C und einer z.T. geschlossenen Schneedecke. Da dieser Lauf in der Nähe zu Sascha’s Wahlheimat Nürnberg stattfand, nahm er selbstverständlich teil da er schon das ganze Jahr wegen diverser

Verletzungen zwangspausieren musste. Die erste von gut vier Runden á 48km ging er noch recht verhalten an um nicht zu stürzen bzw. sein gerade genesenes Handgelenk zu überlasten. Mit jedem Kilometer kam er aber immer besser in Fahrt. Die SP1, ein Ackertest lag ihm nach eigener Aussage mit den vielen Spuren recht gut. Zudem trocknete der Test von Runde zu Runde ab. SP2, der Extremtest Nahe Hoholz wurde einen Tag vor Start noch auf Grund der Witterung entschärft. Es wurden bedauerlicherweise einige Extremhindernisse entfernt, welche ihm sicherlich entgegengekommen wären. Aber auch ohne künstliche Hindernisse war es recht anspruchsvoll, da es kaum Grip gab. Erst später fuhren sich langsam einige Spuren heraus. Am Ende des Tages reichte es für den 14.Platz in der Klasse 12 bei 29 Startern.

>>> alle Ergebnisse

>>> Bildergalerie