ECHT Dieskau

In Dieskau ging der Endurocup, wie bereits im letzten Artikel zum ECHT in Meltewitz erwähnt, in die fünfte Runde dieser Saison.

Die Strecke war recht trocken und staubig – bei dem Wetter der vergangenen Wochen allerdings kein Wunder. Auch die Fahrer hatten wieder kräftig zu ackern, denn es herrschten auch hier wieder Temperaturen von über 32°C. Auf der engen Strecke hatte man zudem recht wenig Möglichkeiten den Fahrtwind als Kühlung zu nutzen.

Marcus stürzte zweimal im Test. Dennoch lag ihm die Strecke und er konnte sich mit einer Wertungszeit von 31:54min auf den zweiten Tagesrang in der Klasse E2 platzieren.

Sascha ging es mit den Stürzen ähnlich, zudem hatte er noch mit einer vorangegangen Magenverstimmung zu kämpfen. Leider verlor er wertvolle Punkte und konnte nur den vierten Tagesrang mit einer Prüfungszeit von 32:25min in der Klasse E3 einnehmen. Nach 12 zu fahrenden Sonderprüfungen fehlten ihm nur 1 Sek. auf den Drittplatzierten.

Weiter geht es am am letzten Ausgust-Wochenende (31.08/01.09). Traditionsgemäß richtet der MC Saalfeld wieder eine Doppelveranstaltung aus und stellt damit den sechsten und siebenten Lauf zur Verfügung.

>>> Bilder der Veranstaltung
>>> Gesamtergebnis und alle erfassten Zeiten

Vielen Dank für die zur Verfügung gestellten Bilder an DG-Design und Ricks Real Phot